Nach dem Fliegen in die Horizontale - Piloten-Blog

Wasserbetten sind Betten, in denen man sich rundum wohlfühlt. Die meisten schlafen nicht nur besser und bequemer in Wasserbetten, sie haben auch mehr Entspannung und ein besseres körperliches Wohlbefinden nach einer Nacht im Wasserbett. Gerade in der aufgeweckten Metropole Stuttgarts, dort wo die meisten Menschen einen viel beschäftigten Job haben (neben dem nächtlichen Partyleben mal abgesehen), sind Wasserbetten gefragter denn je. Denn diese Menschen brauchen ihren entspannten Schlafrhythmus, auch wenn dieser meist nur von kurzer Dauer ist. Wasserbetten Stuttgart: Im Job als Führungsperson oder Selbstständig, ist man gefordert und muss sein bestes geben und mit vollem Herzen dabei sein. Sowie die meisten Stuttgarter mit ganzem Herzen die ausgiebige Partyzone in Stuggitown feiern und das in vielen kommenden Nächten der Woche. Wenn man dann zurück nach Hause kehrt und sich in das körperanschmiegsamme Wasserbett fallen lässt, kann man am nächsten Tag wieder voll durchstarten. Laut einer Umfrage besitzten mehr Stuttgarter ein Wasserbett als ein normales Matratzenbett, welches auf die entspannteren Schlafphasen in Stuttgarts Nächten zurückzuführen ist.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen